BBF GmbH

Schnee-Barcelona7Praline_

BBF beim Digi-Slam der Hochschule München

BBF wurde am 18. Januar zu einem Vortrag im Rahmen des 3. Digi-Slam der Hochschule München eingeladen (https://www.bwl.hm.edu/aktuelles/veranstaltungen/veranstaltungdetailseite~1_114176.de.html). Der Fokus der Veranstaltung in der Fakultät für Betriebswirtschaft lag auf dem Thema Nachhaltigkeit im Rahmen der Digitalisierung. Wie gewohnt haben kurzweilige Pitches und Präsentationen unterschiedliche Fragestellungen an der Schnittstelle von Digitalisierung und Recht beleuchtet. Weiter wurden …

BBF beim Digi-Slam der Hochschule München Weiterlesen »

BBF unterstützt Messungen zu Ultrafeinstaub

BBF unterstützt den Bürgerverein Freising e.V. seit einigen Wochen bei Ultrafeinstaub-Messungen am Flughafen München. Durch die Messungen und den Abgleich mit den Daten von LUQUAS, dem BBF-System zur Vorhersage für Feinstaub (www.luquas.de) wird untersucht, ob es Korrelationen zwischen den UFP und Feinstaubwerten PM2,5 und PM10 gibt. Aus 1 g Kerosin entstehen bei Verbrennung mehr als …

BBF unterstützt Messungen zu Ultrafeinstaub Weiterlesen »

Erfolgreiche Bewerbung am Hackathon zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit in Berlin

Von 4. bis 5. November 2018 findet der 1st BMU Sustainability Hack des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) in Berlin statt. BBF hat sich mit einem kleinen, aber feinen Hackathon-Team mit einem Beitrag zur Ressourcenreduzierung (Licht) / Emissionsreduktion in der Stadt beworben. Unsere Idee zielt auf eine intelligente Verkehrssteuerung zur Reduktion der …

Erfolgreiche Bewerbung am Hackathon zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit in Berlin Weiterlesen »

Kooperation von BBF und Luftdaten.Info

BBF und Luftdaten.Info gehen gemeinsame Wege. BBF entwickelte ein Modell zur Berechnung von Vorhersagen für Feinstaub. Luftdaten.Info ergänzt das Messnetz von BBF mit Daten aus dem Open Data Projekt. Dies ermöglicht eine weitestgehend flächendeckende Vorhersage und Visualisierung von Feinstaub (pm2.5 und pm10) über das BBF System LUQUAS. Die Integration weiterer Emissionswerte ist bereits geplant. Die …

Kooperation von BBF und Luftdaten.Info Weiterlesen »

Laufevent in Dresden

Auch in diesem Jahr haben unsere sportlichen Kollegen des Dresdner Büros wieder 13,8 km Laufstrecke im Rahmen des Centrum Galerie Dresdner Nachtlaufs zurückgelegt. Das Ganze fand im Rahmen des Stadtfests statt. Gegen 20 Uhr starteten die Läufer mit ihrem Lauf, der sie unter anderem flussaufwärts entlang der Elbe, über den Rosengarten und die Carolabrücke und …

Laufevent in Dresden Weiterlesen »

Feinstaub in der Flughafenregion München

Im Rahmen des Nachhaltigkeitskreises der Gemeinde Hallbergmoos wurde den Anrainer-Gemeinden des Münchener Flughafens unsere Lösung LUQUAS vorgestellt. Nach dem Vortrag wurden die Möglichkeiten für den Aufbau eines Netzes zur Messung und der Vorhersage von Feinstaub besprochen und Anreizsysteme und Möglichkeiten zur Vermeidung von Emissionen diskutiert. Auch eine Erweiterung um den weit gefährlicheren Ultrafeinstaub wurde thematisiert …

Feinstaub in der Flughafenregion München Weiterlesen »

CommendIT – Forum für Unternehmenslenker

Das Forum für Unternehmenslenker war auch in diesem Jahr im schönen Schloss Dachau zu Gast. Zuvor noch als Gäste eingeladen, nahmen wir in diesem Jahr erstmalig als aktives Mitglied der CommendIT teil. Die exklusive Veranstaltung für Unternehmer und Führungskräfte war wieder ein voller Erfolg. Neben dem Diskutieren von aktuellen Themen und aktivem Netzwerken gab es …

CommendIT – Forum für Unternehmenslenker Weiterlesen »

Kooperation mit Brainnovative Consulting

Das gemeinsam mit der Brainnovative Consulting (Co-Innovation Lab der Hochschule München) erarbeitete Konzept geht in die Entwicklung. Ende letzten Jahres hatten wir uns für unser System LUQUAS Unterstützung durch drei Münchener Master Studentinnen ins Boot geholt. LUQUAS, unser System zur Messung und Vorhersage von Feinstaub, soll Städten und Gemeinden, aber auch Bürgern zukünftig bei der …

Kooperation mit Brainnovative Consulting Weiterlesen »

Expertengespräch in der Villa Haar in Weimar

Bei einem Expertentreffen des Senat der Wirtschaft in Weimar mit Thüringens Wirtschafts- und Digitalminister, Wolfgang Tiefensee, wurde das Thema Digitalisierung eingehend erörtert. Es wurde über Strategien zu Digitalisierung und Arbeitswelt 4.0 gesprochen. Die BBF war in dieser Runde mit Geschäftsführer Benjamin Böhm als Senator vertreten. Für die Ideen aus dem Senatskreis zeigte sich das Ministerium …

Expertengespräch in der Villa Haar in Weimar Weiterlesen »