BBF GmbH

Mobilität im Rahmen des Public Events zur Fraunhofer-Jahrestagung 2017

Im Rahmen der Jahrestagung der Fraunhofer-Gesellschaft 2017 in Dresden fand ein Public Event vor historischer Kulisse statt, um aktuelle Forschungs- und Zukunftsthemen zu präsentieren.

In der Gesprächsrunde zum Thema Mobilität stellte Dr. Dressel von BBF das Projekt Intermodale Mobilität des Zukunftsstadt-Workshops der Stadt Dresden vor, an dem er maßgeblich beteiligt ist. In der Runde der Teilnehmer wurden die Themen autonomes Fahren, vernetzte Verkehrssysteme sowie vernetzte Mobilitätsoptionen diskutiert. Dabei reichen die Ideen von autonomen Fahrzeugen, autonomen ÖPNV bis hin zu besserer Ausnutzung existierender Verkehrsmittel und weniger Individualverkehr.

Bei allen Unterschieden der diskutierten Ansätze war eines klar: Das Mobilitätsverhalten wird sich in Zukunft ändern und es bleibt spannend!

Anfrage an BBF GmbH