BBF GmbH

Durchführung der fachlichen und technischen Konzeption, sowie der Entwicklung einer Data Warehouse Lösung für das Reporting der Niederlassung Russland eines internationalen Finanzdienstleisters im Automotive Sektor. Im Rahmen der Fachkonzeption wurde ein konsolidierter Kennzahlen-Katalog für die verschiedenen Fachbereiche erarbeitet. Zur technischen Umsetzung gehörte ein zentraler Data-Hub zur Anbindung verschiedener Quellsysteme, ein 3-Schichten Data Warehouse mit einem Core in Data Vault-Modellierung sowie SAP BO Universen und Reports. Dies ermöglichte den Fachbereichen (Controlling, Sales und Marketing, Risikosteuerung) ihre Kennzahlen zentral und einheitlich zu reporten. Des Weiteren wurden Schnittstellen zur Belieferung aus dem Data-Hub an die Konzernmutter implementiert, die ein einheitliches Reporting auf Konzern-Ebene ermöglichen.

Projektinfo

  • Branche: Finanzdienstleistung
  • Mitarbeiter: 3-6
  • Dauer: 24 Monate

Technologie

  • Datenbank: Oracle, MS SQL Server
  • ETL: Informatica PowerCenter
  • Reporting: SAP BO

Sonstiges

  • Data Vault-Modellierung

Verantwortung von BBF:

Anfrage an BBF GmbH